September 2009

Kann allein die Beantragung eines Mahnbescheides einen SCHUFA-Eintrag bedeuten?

Oft müssen wir uns mit der Frage beschäftigen, ob ein beantragter oder erlassener Mahnbescheid einen Eintrag in der Schufa zur Folge hat. Hier macht es Sinn, hinsichtlich Schufa und Mahngericht etwas hinter die Kulissen zu schauen.

Weiterlesen...

Oft finden sich Daten in der Schufa, die u.E. höchts fraglich sind

Wenn der Handyvertrag gar nicht oder nur gegen eine Kaution genehmigt wird oder das Möbelhaus eine Mini-Finanzierung ablehnt, ahnt der Betroffene oft noch nicht, was der Grund hierfür sein könnte ...

Weiterlesen...

Wir lesen immer wieder, ein Vertrag käme ohne Unterschrift nicht zustande - weit gefehlt.

Immer wieder wird an und die Meinung herangetragen, ein Vertrag könne nicht geschlossen werden, weil nie eine Unterschrift geleistet wurde. Wenn dann der vermeintliche Gläubiger einen Mahnbescheid ...

Weiterlesen...